Das erweiterte Forderungsmanagement kann nun manuell genutzt werden ­čÄë

Im heutigen Release haben wir einige neue Funktionalit├Ąten und diverse Fehlerbehebungen ver├Âffentlicht: ­čÜÇ Neu: * Wenn gew├╝nscht, kann Forderungsmanagement nun manuell genutzt werden. So k├Ânnen Zahlungserinnerungen oder Mahnungen per Klick versandt werden. Auch hier ist es m├Âglich dies per E-Mail oder per Brief/Post zu versenden. * Im Kundenkonto werden nun Icons und Labels f├╝r die erfassten Zahlungseing├Ąnge angezeigt ­čÉŤ Fehlerbehebungen: * Die Rolle Ersteller erh├Ąlt nun keine Fehlermeldung beim ├ľffnen der Leistungsposition (Payment) am Vorgang * In der ├ťbersicht des erweiterten Forderungsmanagments wurden die Spalten und Abst├Ąnde (auf der Weboberfl├Ąche von bezahl.de) angepasst * Im Kundenkonto ignorierte Geldeing├Ąnge werden nun ordentlich in der richtigen Box angezeigt