Sicherheitsupdate: BestÀtigung der E-Mail-Adresse beim Login

Wir haben soeben ein Sicherheitsupdate veröffentlicht, bei dem der Login auf bezahl.de in zwei Schritten passiert:

  1. Logindaten auf mein.bezahl.de eingeben. Im Anschluss wird eine E-Mail an den Nutzer versandt.
  2. Diese E-Mail aufrufen und die SchaltflÀche "Jetzt einloggen" betÀtigen. Fertig!

Außerdem möchten wir Ihnen folgende Sicherheitshinweise mitgeben:

  • Verwenden Sie starke Passwörter
  • Wechseln Sie ihre Passwörter in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden
  • Geben Sie Ihre Passwörter niemals per E-Mail, Telefon oder ĂŒber eine unsichere Website an Dritte weiter
  • Achten Sie auf E-Mails und die dort enthaltenen Links
  • Geben Sie Ihre Logindaten nur auf Webseiten ein, fĂŒr die die Logindaten bestimmt sind. Denken Sie immer daran, dass die offizielle URL von bezahl.de wie folgt lautet: https://mein.bezahl.de/
Mehr
Mehrere Erweiterungen fĂŒr Forderungsmanagement und Kundenkonto 🎉

Wir haben einige neuen FunktionalitĂ€ten und Anpassungen fĂŒr das erweiterte Forderungsmanagement durchgefĂŒhrt. DarĂŒber hinaus wurde eine neue FunktionalitĂ€t fĂŒr das Kundenkonto eingebaut. Weiterhin kleinere Anpassungen und diverse Fehlerkorrekturen:

🚀 Neu:

  • Möglichkeit zur Verzögerung des Zahlungserinnerungsschreibens im Mahnlauf, wenn FĂ€lligkeitstag vor oder am Erstellungstages eines bezahl.de-Vorganges
  • Direktbezahlen kann nun als Zahlungsmethode fĂŒr SammelĂŒbweisung als FunktionalitĂ€t des Kundenkontos genutzt werden

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Alte VorgĂ€nge befinden sich nicht im Status "Mahnlauf gestoppt" nach Aktivierung des Forderungsmanagements
  • Organisationslogo wird auf mobilen EndgerĂ€ten nun richtig angezeigt
  • Seitenanzahl fĂŒr bessere Darstellung des Briefkopfes- /fusses ausgeblendet in Mahnschreiben
  • Fehlerbehebungen bei SammelĂŒberweisungen im Rahmen des Kundenkontos
  • Anpassungen bei der VerlĂ€ngerung der GĂŒltigkeit von Zahlungseinladungslinks
  • Kein Versand von Zahlungserinnerungen von geschlossenden VorgĂ€ngen
  • Korrekte Darstellung von langen Organisationsnamen in Mahnschreiben
  • Manuelle ZahlungsvorgĂ€nge sollten nun in allen FĂ€llen, in denen es möglich sein sollte, ZurĂŒckgesetzt werden können
  • Korrekturen von ĂŒberzahlten VorgĂ€ngen
Mehr
DATEV-Integration des Exports von ZahlungseingĂ€ngen 🎉

Dieses Releases ermöglicht den Import des bezahl.de Exports von ZahlungseingÀngen in DATEV-Anwendungen!

🚀 Neu:

  • Export von ZahlungseingĂ€ngen: Kann nun intern von bezahl.de fĂŒr Sie so eingerichtet werden, dass dieser in DATEV-Anwendungen importiert werden kann.

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Kleinere Korrekturen des, fĂŒr Locosoft optimierten, Settlement-Reports (Adyen).
Mehr
Kleinere Fehlerbehebungen Anpassungen durchgefĂŒhrt 🎉

Mit dieser Version wurden weitere kleine Anpassungen und Fehlerbehebungen durchgefĂŒhrt:

🚀 Neu:

  • "bezahl.de"-Zusatz in der Referenz beim KĂ€ufer bei direktbezahlen-Überweisungen zur sofortigen Zuordnung dieses Geldausganges

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Korrekturen bei der Einrichtung eines individuellen Mailabsenders fĂŒr bezahl.de Kommunikations-Mails
  • Korrekturen der Historie bei EintrĂ€gen rund um GeldeingĂ€nge
  • Anpassungen bei der Erstellung von Leistungspositionen
  • Fehlerbehebungen bei ĂŒberzahlten VorgĂ€ngen
Mehr
Kleinere Fehlerbehebungen im heutigen Release 🎉

Wir haben einige Anpassungen sowie diverse Fehlerbehebungen durchgefĂŒhrt:

🚀 Neu:

  • Der Export von ZahlungseingĂ€ngen (Payment-Export) wird nun um 23:59 Uhr statt um 20:59 Uhr versandt

🐛 Fehlerbehebungen:

  • AnhĂ€nge werden nun auf mobilen GerĂ€ten aufgerufen
  • Anpassungen am settlement-Report (Adyen) fĂŒr die DATEV Integration
  • Diverse Fehlerbehebungen am settlement-Report (Adyen)
  • Fehlerbehebungen beim Forderungsmanagement fĂŒr eine korrekte Berechnung des Forderungsmanagements
Mehr
API 4.0.: GrundfunktionalitĂ€ten fĂŒr Kundenkonto und verstĂ€rkte Authentifizierung fĂŒr Endkunden 🎉

Mit dieser Veröffentlichung haben wir große technische Anpassungen unserer API bzw. dem Backend sowie weiterer FunktionalitĂ€ten angepasst. Außerdem wurden FunktionalitĂ€ten fĂŒr die Abwicklung von Großkundenzahlungen (Kundenkonto) durchgefĂŒhrt. Diese werden nach einer erfolgreichen Pilotphase fĂŒr alle Nutzer - bei Bedarf - zur VerfĂŒgung gestellt werden.

🚀 Neu:

  • Kundenkonto (Pilot): Anlage von Kunden durch Kundennummer.
  • Kundenkonto (Pilot): Vergabe einer dedizierten virtuellen IBAN fĂŒr einen Kunden bzw. fĂŒr eine Kundennummer.
  • Kundenkonto (Pilot): Übersichtsseite angelegter Kundenkonten.
  • Kundenkonto (Pilot): Übersichtsseite des Kundenkontos (alle VorgĂ€nge gebĂŒndelt) fĂŒr VerkĂ€ufer inkl. diverser Funktionen .
  • Kundenkonto (Pilot): Übersichtsseite des Kundenkontos (alle VorgĂ€nge gebĂŒndelt) fĂŒr KĂ€ufer.
  • Kundenkonto (Pilot): Möglichkeit zur sofortigen Bezahlung mehrerer VorgĂ€nge fĂŒr KĂ€ufer.
  • Zahlungslinks laufen nach 3 Tagen aus. KĂ€ufer haben aber die Gelegenheit die GĂŒltigkeit zu verlĂ€ngern.
  • Zahlungslinks verlieren die GĂŒltigkeit, wenn die E-Mail-Adresse des KĂ€ufers durch VerkĂ€ufer gelöscht wird.
Mehr
Kleinere optische Anpassungen bei direktbezahlen 🎉

Unser Partner fĂŒr die Zahlungsmethode direktbezahlen FintecSystems wurde an Tink verkauft. FĂŒr unsere Kunden und die Endkunden Ă€ndert sich nichts! HierfĂŒr mussten wir aber an einigen Stellen optische Anpassungen sowie Texte Ă€ndern.

Mehr
Kleinere Anpassungen fĂŒr Rechnungskauf 🎉

Mit diesem Release wurden kleinere Anpassungen beim Rechnungskauf durchgefĂŒhrt. Vorallem der Prozess fĂŒr Gewerbekunden wurde hier beachtet.

Mehr
Anpassungen am Export von ZahlungseingĂ€ngen durchgefĂŒhrt 🎉

Wir haben einige kleinere Verbesserungen und Anpassungen am Export von ZahlungseingĂ€ngen (Payment-Export) durchgefĂŒhrt:

🚀 Neu:

  • Optionale Anzeige der Gesamtsumme im Export von ZahlungseingĂ€ngen mehrerer Organisationen
  • Filter von bestimmten zahlungsmethoden Export von ZahlungseingĂ€ngen einstellbar (auf Wunsch intern von bezahl.de)

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Optische Anpassungen beim Start von smartkassen ĂŒber die WeboberflĂ€che
  • Kleinbuchstaben bei Eingabe der Bankverbindung bzw. IBAN (Organisationseinstellungen) werden beim Speichern in Großbuchstaben umgewandelt
Mehr
Automatische Archivieren von VorgĂ€ngen durch csv-Import möglich 🎉

Mit der aktuellsten Veröffentlichung von bezahl.de haben wir einige Verbesserungen, Anpassungen sowie kleinere Fehlerbehebungen durchgefĂŒhrt:

🚀 Neu:

  • Automatisches Archivieren von VorgĂ€ngen durch einen csv-Import: Unter dem Bereich Auswertung wird nun eine neue Box VorgĂ€nge archivieren angezeigt. Durch den Upload einer csv- oder tsv-Datei mit dem Spaltentitel orderId oder invoiceNo, werden im Hintergrund VorgĂ€nge bei bezahl.de archiviert.
  • Geschlechtsauswahl in den Kundenfeldern nun einfacher durch Dropdown

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Kleinere Fehlerbehebungen auf der WeboberflĂ€che
Mehr
Anordnung der mobilen Endkundenansicht angepasst 🎉

Mit dieser Veröffentlichung von bezahl.de haben wir kleinere Fehlerbehebungen durchgefĂŒhrt:

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Anordnung der mobilen Ansicht fĂŒr Endkunden wurde angepasst
  • Anzeige der Tags an einigen Stellen optmiert
  • VorgĂ€nge werden in Listen bei GeldeingĂ€ngen nun ordentlich nach der letzten Aktualisierung sortiert
Mehr
Neue Version am 02.06 veröffentlicht 🎉

Im neuen Release wurde der settlement-Report (enthĂ€lt Zahlungen ĂŒber Adyen) fĂŒr das Dealer-Management-System Loco-Soft optimiert. Somit sollte eine automatische Verbuchung von getĂ€tigten Zahlungen - z.B. ĂŒber die smartkasse - stattfinden. Die Einrichtung dieses Reports erfolgt durch bezahl.de und kann auf Wunsch eingestellt werden. Außerdem beinhaltet die Version kleinere Fehlerbehebungen sowie Anpassungen der WeboberflĂ€che

🚀 Neu:

  • Optimierung settlement-Report (Adyen) fĂŒr LocoSoft fĂŒr eine automatische Verbuchung
  • Kommentarfunktion beim Forderungsmanagement
Mehr
Neue Version am 17.05 veröffentlicht 🎉

Mit der aktuellsten Veröffentlichung von bezahl.de haben wir einige Verbesserungen, Anpassungen sowie kleinere Fehlerbehebungen durchgefĂŒhrt:

🚀 Neu:

  • Gesamtbetrag der GeldeingĂ€nge im Payment-Export als optionale Zusatzfunktion
  • Möglichkeit zur Deaktivierung des Versandes des settlement-reports (Kassenschnittbericht der smartkasse)

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Kleinere Textanpassungen an diversen Stellen
  • Schneller Wechsel von Organisationen auf der WeboberflĂ€che sollte nicht zur Erstellung von VorgĂ€ngen in einer nicht erwĂŒnschten Organisation fĂŒhren
  • Darstellung des Organisationslogos bei Zahlart Überweisung wurde korrigiert
  • Sprache der Zahlungseinladung wird nun beim Konvertieren von EntwĂŒrfen berĂŒcksichtigt
Mehr
Neue Version am 12.05 veröffentlicht 🎉

Einige kleinere Anpassungen, Fehlerbehebungen und auch neue FunktionalitÀten wurden veröffentlicht. Folgende Neuigkeit möchten wir gerne vorstellen:

🚀 Neu:

  • Auf dem Offline-Dokument sowie auf der KĂ€ufersseite bei der Zahlungsart Überweisung wird nun ein EPC-QR-Code angezeigt. Dieser ist vorallem in Deutschland meist als Girocode bekannt. Möchte der KĂ€ufer per Überweisung zahlen, kann er mit seiner Banking-App den Girocode scannen, sodass die Überweisungsinformationen sofort an die Banking-App ĂŒbertragen werden. Somit spart man etwas Zeit und vermeidet auch Tippfehler.
    Der Girocode ist standardisiert und sollte somit von allen gĂ€ngigen, deutschen Banking-Apps unterstĂŒtzt werden.
Mehr
Neue Version am 04.05 veröffentlicht 🎉

Wir haben eine neue Version mit einigen neuen sowie spannenden Funktionen veröffentlicht!

🚀 Neu:

  • Import von systemfremden ZahlungseingĂ€ngen: Unter Auswertung findet man eine Upload-FlĂ€che fĂŒr den Import von Dateien im .csv- und .tsv-Format. bezahl.de liest die Datei aus und erstellt Leistungspositionen, wenn ein passender Vorgang gefunden wurde. Die Tabelle muss folgende Spalten enthalten: 1. uniqueBookingId (Pflicht - interne, eindeutige ID, um Duplikate zu prĂŒfen und nicht anzulegen) 2. amount (Pflicht - Betrag bzw. Höhe der zu erstellenden Leistungposition) 3. orderID oder invoiceNo (Pflicht - Zurodnungsmerkmal) 4. label (Optional - Bezeichnung der zu erstellenden Leistungposition). Ebenso und alternativ kann man den Import ĂŒber unsere Schnittstelle ansteuern und somit systemfremde ZahlungseingĂ€nge auch per API an bezahl.de ĂŒbergeben.
  • Leistungspositionen fĂŒr Zahlungen ĂŒber Adyen (z.B. PayPal, Kreditkarte oder Girocard) werden als erhalten markiert: Wird eine SammelĂŒberweisung von getĂ€tigten Zahlungen ĂŒber Adyen angestoßen und landet auf dem Hausbankkonto, werden die eingestellten Leistungspositionen als erhalten markiert. Diese Funktion ist nur mit einem eingerichteten EBICS-Zugang an das Hausbankkonto möglich.
  • Feedback, wenn eine E-Mail von bezahl.de nicht zugestellt werden kann. Beispiel: Wird eine Zahlungseinladungs-Mail an den KĂ€ufer nicht zugestellt, weil die Mail-Adresse falsch ist, dann erhĂ€lt der Ansprechpartner des Vorgangs eine Benachrichtigung per E-Mail. Weiteres Beispiel: Kann eine E-Mail an den Ansprechparter (Nutzer) nicht zugestellt werden, erhalten die Admins der Organisation eine Benachrichtigung per E-Mail.

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Kleinere Behebungen von Fehlern auf der WeboberflĂ€che
  • Kleinere Anpassungen beim Import von ZahlungseingĂ€ngen

Möchten Sie die neuen Funktionen nutzen und brauchen UnterstĂŒtzung, dann können Sie sich jederzeit beim Team von bezahl.de melden. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr
Neue Version am 11.04 veröffentlicht 🎉

Wir haben eine Version veröffentlicht, in der wir an der StabilitĂ€t von bezahl.de gearbeitet haben. Außerdem gab es einige, kleinere Anpassungen an der WeboberflĂ€che sowie kleinere Herausforderungen beim Versand von E-Mails in bestimmten Situationen, die gelöst wurden.

Mehr
Neue Version am 29.03 veröffentlicht 🎉

Am 29. MĂ€rz haben wir eine neue Version veröffentlicht. Es wurden einige Fehlerbehebungen durchgefĂŒhrt sowie kleinere neuere FunktionalitĂ€ten eingebaut:

🚀 Neu:

  • Updates in bezahl.de: Wir versuchen die Kommunikation an unsere Nutzer zu verbessern und haben dazu ein Widget eingebunden. Über die SchaltflĂ€che "Neues" (unten zu finden in der Seitenleiste bzw. im MenĂŒ) erhĂ€lt man die neuesten Informationen zu Updates der bezahl.de-Plattform sowie weiterfĂŒhrende Tipps & Tricks zur Nutzung von bezahl.de. Ebenso kann man ĂŒber dieses Widget Fehler melden, WĂŒsche fĂŒr neue FunktionalitĂ€ten platzieren oder die Roadmap einsehen.
  • Was ĂŒber die Schnittstelle schon ging ist nun auch auf der WeboberflĂ€che von bezahl.de möglich. Hat man diese Option in den Organisationseinstellungen aktiviert, dann kann man sofort beim Erstellen eines Vorgangs diesen mit Tags versehen. Zuvor war das nur ĂŒber den Vorgang selbst - also nach dem Erstellen - möglich.
Mehr
Mehrere Versionen am 21.03 veröffentlicht 🎉

Diverse Performence-Updates wurden durchgefĂŒhrt. Außerdem haben wir einige Anpassungen an der Datensturktur von Ă€lteren VorgĂ€ngen sowie im Bereich des Mailversandes durchgefĂŒhrt. Mails sollen nun, wie gewohnt, an Nutzer versandt werden.

Mehr
Kleine Version am 17.03 veröffentlicht 🎉

Wir haben heute eine kleine Version veröffentlicht, in der wir Probleme beim Versand von E-Mails im Rahmen einer ADM-PrĂŒfung behoben haben. Ebenso wurden kleinere Fehler, rund um das Setzen des Datums beim Abschluss eines Vorgangs, behoben.

Mehr
Mails abstellen im Kommunikations-Center 💡

Werden E-Mails nicht gewĂŒnscht können diese im Kommunikations-Center abgestellt werden. Das gilt nur fĂŒr den eigenen Account, sodass jeder Nutzer selbst entscheiden kann, welche E-Mails er weiterhin erhalten will oder nicht. Wichtige System-Mails können nicht abgestellt werden.

Und so geht's:

  1. Einloggen und persönliches Profil aufrufen
  2. Etwas weiter unten findet man den Abschnitt Kommunikations-Center
  3. GewĂŒnschte E-Mail per Klick auf den Knopf rechts an- bzw. abbestellen. Fertig!
Mehr
Neue Version am 15.03 veröffentlicht 🎉

Am 15. MÀrz haben wir eine neue Version veröffentlicht. Neben kleineren Fehlerbehebungen haben wir folgendes Neues.

🚀 Neu:

  • ADM kann nun so eingestellt werden, dass es den Status des Vorganges bei bezahl.de nicht beeintrĂ€chtigt. Ist ein Vorgang vollstĂ€ndig beglichen, aber der Geldeingang gelb oder rot geprĂŒft, dann ist der Status des Vorgangs denoch bezahlt. Die E-Mail BestĂ€tigung ĂŒber den abgeschlossenen Zahlungsvorgang an KĂ€ufer und VerkĂ€ufer werden wie gewohnt rversandt.
  • Optimierungen des Settlement-Reports (fĂŒr Zahlungen ĂŒber Adyen) zur besseren Verarbeitung in DATEV-Software
Mehr
ZusĂ€tzlich einstellbar: ADM nur als Information 🎯

Mit einer zusĂ€tzlichen Einstellmöglichkeit funktioniert ADM, wie gewohnt - nur mit dem Unterschied, dass die PrĂŒfung des Geldeinganges keinen Einfluss auf den Status des Vorganges hat. Sobald die volle Forderungssumme bezahlt und alle GeldeingĂ€nge am Vorgang bestĂ€tigt sind, wird der Vorgang nicht als offen angezeigt. Dieser wird - wie auch ohne ADM - als bezahlt angezeigt. Somit gehen die BestĂ€tigungen per E-Mail an KĂ€ufer und Ansprechparter raus.
Die Einstellung ist optional und aktuell intern ĂŒber die Mitarbeiter von bezahl.de einstellbar.

Mehr
Neue Version am 10.03 veröffentlicht 🎉

Am 10. MÀrz haben wir eine Zwischenversion veröffentlicht! Diese beinhaltet folgende Fehlerbehebungen sowie neue Funktionen:

🚀 Neu:

  • Informations-E-Mail statt Zahlungseinladung bei erstellen VorgĂ€ngen, die einem zu zahlenden Betrag von 0,00 Euro enstprechen.
  • Wird ein Offline-PDF-Dokument heruntergeladen, wird dies nun in der Historie des Vorgangs angezeigt

🐛 Fehlerbehebungen:

  • Behebungen von Fehlern im Bereich der Historie an VorgĂ€ngen
  • Behebungen von Anzeigefehlern bei Tags und dazugehörigen Tooltips auf Listen
  • Fehlerbehebungen im Bereich des Uploads von AnhĂ€ngen
Mehr
Große Version am 08.03. veröffentlicht 🎉

Das Release am 08. MÀrz hat unsere gesamte API (Backend) verÀndert. Alle Funktionen und Aufrufe sollten weiterhin funktionieren und kompatibel bleiben.

Ziel der Umstellung ist die Performance zu verbessern, die Anbindung von Systemen an bezahl.de einfacher zu gestalten sowie die Wartung der FunktionalitĂ€ten zu vereinfachen. Außerdem wurde eine Basis fĂŒr grĂ¶ĂŸere FunktionalitĂ€ten und Projekt, wie zum Beispiel das erweiterte Forderungsmanagement, geschaffen.

Es kann sein, dass in kommenden Tagen einige Fehler auftauchen, die wir mit Hochdruck lösen werden.

Viele GrĂŒĂŸe
Ihr bezahl.de-Team

Mehr